X
Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

injoy-sulgen.de - Reha-Sport

Rehasport

Von Ihrem Arzt verordnet – von Ihrer Krankenkasse bezahlt

Wie kann ich Rehasport auf Rezept durchführen?

Jeder Arzt, gleich welcher Fachrichtung, ist berechtigt, Rezepte für Rehabilitationssport zu verordnen. Die Verordnung beinhaltet in der Regel 50 Einheiten mit 1 bis 2 mal wöchentlichem Training in der Gruppe.

Prüfung und Genehmigung durch Ihre Krankenkasse.
Jeder gesetzlich Versicherte hat die Möglichkeit, ein solches Rezept ausgestellt zu bekommen. Rehasport ist eine ärztliche Verordnung, die als Pflichtleistung von der Kasse übernommen wird.

Terminabsprache mit dem Rehasportverein Vital Schramberg e.V.

Nach der Genehmigung durch die Krankenkassen (gerne übernehmen wir das für Sie) wird ein Beratungstermin vereinbart, in dem das Krankheitsbild des Patienten aufgenommen wird und der Ablauf des Rehasportes erklärt wird.

Sie haben Fragen zum Rehasport?
Rufen Sie uns einfach an: 0173 3283082

Die Trainingsräume befinden sich im Vitapilio, Oberndorfer Str. 54 in Schramberg und im Injoy, Dr.-Kurt-Steim-Str. 1 in Sulgen.

Was ist Rehasport?

Der Rehabilitationssport im Verein richtet sich an alle, die aufgrund einer chronischen oder immer wiederkehrenden Erkrankung Probleme haben, ihren Alltag zu bewältigen.
Hierzu zählen:

ORTHOPÄDISCHE ERKRANKUNGEN:

  • Wirbelsäulen- / Haltungsschäden
  • Osteoporose
  • Morbus Bechterew
  • Gelenkschäden
  • Gliedmaßenschäden

NEUROLOGISCHE ERKRANKUNGEN:

  • Wirbelsäulen- / Haltungsschäden
  • Osteoporose
  • Morbus Bechterew
  • Gelenkschäden
  • Gliedmaßenschäden

KREBSERKRANKUNGEN:

  • Brustkrebserkrankungen
  • Prostata-/ Blasenkrebserkrankungen

INNERE MEDIZIN:

  • Diabetes mellitus
  • Nierenerkrankungen
  • Atemwegserkrankungen
  • Asthma

Die richtige Bewegung ist die beste Medizin

Aufgrund verschiedener Krankheitsbilder in den einzelnen Gruppen, haben wir nur speziell (weit über das geforderte Maß) ausgebildete Übungsleiter, die Sie bei der Übungsausführung unterstützen und bei Fragen rund um Ihre Gesundheit und den Rehasport für Sie da sind.

Innerhalb des Rehabilitationssports werden durch gezielte Gymnastik die Koordination und das Gleichgewicht geschult. Nur wer seine schwache Muskulatur kräftigt, verkürzte und verkrampfte Muskeln dehnt und entspannt, bringt seine Körperfunktionen wieder in Einklang und verbessert dadurch wirksam seine Beschwerden.

Durch unsere enge Zusammenarbeit mit dem Gesundheitszentrum Vitapilio, und dem Injoy Sulgen, haben wir jederzeit die Möglichkeit uns mit weiteren sehr gut ausgebildeten Physiotherapeuten und Trainingstherapeuten zu besprechen, um Ihnen beste Erfolge durch ein individuelles Programm garantieren zu können.

Wie kann ich Rehasport auf Rezept durchführen?

Ihr Arzt verordnet in der Regel 120 Übungseinheiten in einem Zeitraum von 36 Monaten mit 1 bis 2 Trainingseinheiten pro Woche.

Prüfung und Genehmigung durch Ihre Krankenkasse.
Jeder gesetzlich Versicherte hat die Möglichkeit, ein solches Rezept ausgestellt zu bekommen. Rehasport ist eine ärztliche Verordnung, die als Pflichtleistung von der Kasse übernommen wird.

Terminabsprache mit dem Rehasportverein vital Schramberg e.V.
Nach der Genehmigung durch die Krankenkassen (gerne übernehmen wir das für Sie) wird ein Beratungstermin vereinbart, in dem das Krankheitsbild des Patienten aufgenommen wird und der Ablauf des Rehasportes erklärt wird.

Sie haben Fragen zum Rehasport?
Rufen Sie uns einfach an: 0173 3283082

Die Trainingsräume befinden sich im Vitapilio, Oberndorfer Str. 54 in Schramberg und im Injoy, Dr.-Kurt-Steim-Str. 1 in Sulgen.

Was ist Rehasport?

Der Rehasport im Verein richtet sich an alle, die aufgrund einer chronischen oder immer wiederkehrenden Erkrankung Probleme haben, ihren Alltag zu bewältigen.
Die Neurologie ist die Lehre der Anatomie und Funktion des Nervensystems, sowie die Diagnose und Therapie jener Erkrankungen, welche im Bereich des Nervensystems auftreten.
Dazu gehören:

  • Cerebrale Bewegungsstörungen
  • Morbus Parkinson
  • Schlaganfall
  • Multiple Sklerose
  • Demenz
  • Epilepsie
  • Polyneuropathie

  • Wirbelsäulen- / Haltungsschäden
  • Osteoporose
  • Morbus Bechterew
  • Gelenkschäden
  • Gliedmaßenschäden

Die richtige Bewegung ist die beste Medizin

Ziel des neurologischen Rehasports ist es, die Bewegungsfähigkeit der betroffenen Patienten zu erhalten, Alltagsbewegungen zu verbessern und Freude an der Bewegung zu vermitteln.

Außerdem werden die Aufrichtung, die Haltung und das Gleichgewicht geschult. Weitere wichtige Inhalte des neurologischen Rehasports sind die Schulung der Koordination und die Sturzprophylaxe, das Gedächtnistraining, sowie die Körperwahrnehmungsschulung und die Feinmotorik.

Durch unsere enge Zusammenarbeit mit dem Gesundheitszentrum Vitapilio, und dem Injoy Sulgen, ist es jederzeit möglich bestens ausgebildete Therapeuten zu Rate zu ziehen, um Ihnen Ihre gewünschten Erfolge durch individuelle Bewegungsprogramme garantieren zu können.

Montag

Vormittags

Nachmittags

16:00 - 16:45 Uhr INJOY Sulgen
17:15 - 18:00 Uhr Vitapilio Schramberg
Dienstag

Vormittags

08:30 - 09:15 Uhr INJOY Sulgen

Nachmittags

17.15 - 18.00 Uhr Vitapilio Schramberg
Mittwoch

Vormittags

Nachmittags

19.00 - 19.45 Uhr
Vitapilio Schramberg
Donnerstag

Vormittags

11:00 - 11:45 Uhr Vitapilio Schramberg

Nachmittags

17.00 - 17.45 Uhr INJOY Sulgen
Freitag

Vormittags

08.30 - 09.15 Uhr Vitapilio Schramberg
11.00 - 11.45 Uhr Vitapilio Schramberg
12.00 - 12.45 Uhr Vitapilio Schramberg Neurologie

Nachmittags

Samstag

Vormittags

Nachmittags

Sonntag

Vormittags

Nachmittags

Schreiben Sie uns einfach!

Wir freuen uns über Ihre Meinung.
  • Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Rückruf-Service in Anspruch nehmen?

Gern, wir melden uns!
  • Ich bin an Wochentagen in folgendem Zeitraum erreichbar:
  • Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.